Medikament Aduhelm stark kritisiert

In den USA ist das Medikament Aduhelm gegen Alzheimer bereits zugelassen, doch die Düsseldorfer Alzheimer Forschungsinitiative fordert eine größere Forschung des Medikaments. Die Ergebnisse der bisherigen Studien belegen nicht überzeugend, dass Aduhelm den Alzheimer Betroffenen wirklich ihre Alltagsfähigkeiten und ihre Kognition verbesssert und schwerwiegende Nebenwirkungen wie Hirnschwellungen haben die Ablehnung des Zulassungsantrages begründet.

 

LESEN SIE AUCH  Viren als Ursache der Alzheimer-Krankheit?

Verwandte Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.