Alzheimer-Test von Roche Pharmaceutical Group in den USA zugelassen

Die US-Arzneimittelbehörde FDA Alzheimer-Test von Roche Pharmaceutical Group in den USA zugelassen hat dem Schweizer Pharmakonzern Roche die Breakthrough Device Designation für einen Test zur Früherkennung der Alzheimer-Krankheit erteilt. Wie der Aktienfavorit ECOreporter  mitteilte, findet der Test “Elecsys Amyloid Plasma Panel” Indikatoren für die Alzheimer-Erkrankung im Blutplasma.

Dem Bericht zufolge ist Roche der erste Hersteller von In-vitro-Diagnostika, der diesen Preis für einen blutbasierten Biomarker-Test für die Alzheimer-Krankheit erhalten hat. Ihm zufolge werden die meisten Alzheimer-Diagnosen heute noch anhand klinischer Anzeichen gestellt.

Bei den als In-vitro-Diagnostik bekannten Tests werden biologische Proben aus dem Körper entnommen, um den Gesundheitszustand einer Person zu beurteilen. Sie reichen von einfachen Schwangerschafts-Selbsttests bis hin zu komplizierten Diagnosegeräten, die in medizinischen Labors eingesetzt werden.

LESEN SIE AUCH  Diagnose Alzheimer

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.